•  Umfang der Sichtprüfung:

 

•  Optische Inspektion der Lagereinrichtung auf Beschädigungen

•  Kontrolle der Einhaltung der Vorschriften nach BetrSichVO und DIN EN 15635

•  Kennzeichnung beschädigter Bauteile

•  Überprüfung ordnungsgemäßer Aufstellung z. B. Bodenbeschaffenheit

•  Überprüfung der Kennzeichnung

•  Abgleich der Belastungsschilder mit dem Regalsystem und dem Aufbau

•  Beurteilung der Peripherie

 

•  Unser Prüfer fertigt für Sie:

 

•  Inspektionsprotokolle mit Beurteilung der Schäden und Empfehlung zur

•  Schadensbeseitigung direkt vor Ort

•  Schadensanalyse / Einschätzung der Nutzungssicherheit

•  Hinweise zur Vorbeugung von Regalbeschädigungen

•  Unverbindliches Instandsetzungsangebot zur Beseitigung festgestellter Schäden